Seite wählen

Die Zeit der Macher ist vorbei

Warum wir neue Vorbilder brauchen

Die unausgesprochene Absprache lautete: Der Macher sorgt für dich, dafür widmest du dein Leben der Firma. Aber das alte System von Leitwolf und Rudel funktioniert nicht mehr.

»Der Menschenentwickler. Ein Stehaufmann, der seinesgleichen sucht.«

– Süddeutsche Zeitung

Das erwartet Sie in diesem Buch:

U

Boris Grundl legt eine messerscharfe Analyse der heutigen Gesellschaft und ihrer Verantwortungskrise vor.

0

Wie Macher Verantwortung abgeben und loslassen lernen. Und wie durch Geben, Wachsen und Geschehenlassen nicht nur einer siegt, sondern alle gewinnen.

Z

Wie wir die kritische Übergangszeit meistern, in der Blockade, Ausreden, Verweigerung und Mittelmaß regieren. Und dass am Ausgang dieses Übergangs ein neuer Typus des Führens und Dienens steht.

u

Wie können wir mehr Menschen stärken, ermächtigen und zur Verantwortung „für das Ganze“ führen? Wie erreichen wir eine neue Sicherheit? Die Antworten sind inspirierend.

Heute können die Macher Ihr Versprechen nicht mehr einlösen. Die Welt ist komplexer geworden und verändert sich immer schneller, wir brauchen neue Vorbilder.
Die Frage ist: Wie geht es weiter?

Für wen dieses Buch geeignet ist:

7

Sie schaffen es nicht Verantwortung abzugeben?

Dann ist dieses Buch genau richtig für Sie. Nachdem Sie es gelesen haben, werden Sie es gelernt haben los zu lassen.
7

Wollen Sie andere Menschen stärken?

Dann ist dieses Buch was für Sie. Sie lernen wie Sie Ihre Mitmenschen stärken und dabei zu besseren Ergebnissen kommen.
7

Sie wollen sich umformieren und weiterentwickeln?

Dann ist dieses Buch richtig für Sie. Wer es liest, zum Inspirator für andere werden, ein neuer Typus des Führens und Dienens anstreben.

Sind Sie bereit, den “Macher” abzulegen und einen Schritt weiter zu gehen?

Über den Autor:

Boris Grundl durchlief eine Blitzkarriere als Führungskraft und gehört als Führungsexperte und mitreißender Kongress-Redner zu Europas Trainerelite. Er ist Management-Trainer, Unternehmer, Autor sowie Inhaber der Grundl Leadership Akademie. Boris Grundl hat die Kunst perfektioniert, sich selbst und andere auf höchstem Niveau zu führen. Er ist ein gefragter Referent und Gastdozent an mehreren Universitäten. Seine Referenzen bestätigen seine Ausnahmestellung unter den Spitzen-Referenten. Keinem wird eine so hohe Authentizität und Tiefgründigkeit bescheinigt. Er redet Klartext, bleibt dabei stets humorvoll und bringt die Dinge präzise auf den Punkt.

Boris Grundl ist als prominenter Experte gern gesehener Gast und Protagonist in Fernsehen und Radio (u.a. ARD, ZDF, WDR, MDR, 3sat, SWR, RBB, FFH). In Großvorträgen gibt er Schülern wegweisende Impulse für ein eigenverantwortliches Leben. Boris Grundl ist „der Entwickler“ (Harvard Business Manager). Starke Rede – tiefer Sinn.

Sein Grundl Leadership Institut befähigt Unternehmen, ihrer Führungsverantwortung gerecht zu werden. Aus der Praxis für die Praxis. Die Akademie macht mit der Menschenentwicklung dort weiter, wo die meisten Managementlehren aufhören. Menschen fördern – mit System.

Ihre persönliche Leseprobe: